BESUCHEN SIE UNS AUF DER MESSE

Widerstandsthermometer (WTH)

Widerstandsthermometer nach DIN 43735 und DIN EN 43722

Biegbare Widerstandsthermometer (ähnlich IEC/EN 61515) in verschiedensten Ausführungen, Dünnschicht-, 
Keramik- oder Glassensoren. Grenzabweichungen nach IEC / EN 60751:

  • Ausführung Messeinsatz nach DIN 43735 eingebaut in Schutzarmaturen nach DIN 43772 oder als Ausführung A, B oder CD  in ein Anschlusskopf.
  • Ausführung biegbar in Ø 1,0 bis 8,0 mm mit vergossener Übergangshülse, Anschlussleitung und optional mit fast allen gängigen Steckverbindern.
  • Ausführung biegbar in Ø 1,0 bis 6,0 mm mit direkt angeschlossenem Steckverbinder (Lemo-, M12- oder Kompensationsstecker Typ B).
  • Hinweis: die meisten Bauformen auch als Baumustergeprüfte Ex i-Ausführung nach ATEX und IECEx für den Einsatz im Bergbau(Schlagwetter gefährdete Gubenbaue), in gasexplosionsgefährdeten Bereichen (Zone 0,1 oder 2), in Bereiche mit brennbarem Staub (Zone 20,21 oder 22) oder als Sonderbauform, z.B. biegbares 10-fach Stufenelement, mit Konformitätsbewertung für den Einsatz im Ex-Bereich gemäß Norm IEC / EN 60079-11 als Einfaches Elektrisches Betriebsmittel. Auf Anfrage auch für Einsatzbereiche bis -196 °C.

Ansprechpartner finden

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein, um die Kontaktdaten zu Ihrem Ansprechpartner zu erhalten.


RECKMANN GMBH




+49 (0) 2331 3501-0